Landrosinen I Atelier-Rundgang I 2020 I  Termine + Orte  I KünstlerInnen etc. I Rückblick 2014  2016  2018 I Impressum  I

Künstlerinnen + Künstler
für Infos bitte Namen anklicken
 

12. April - 05. Juni 2019
MUSEUM der SCHWALM
I Schwalmstadt-Ziegenhain 



  Elke Anders
  Barbara Beer
  Birgit Derx
  Waltraud Frese
  Günther Grauel
  Gabriele Günther
  Silke Gunkel
  Dietlind Henss
  Karin Heuer-Ettrich
  Irmgard Krawetzke
  Stephan Küster
  Ute Mierke
  Betty Sarti de Range
  Johannes Schaaf
  Erhard Scherpf
  Astrid Schlemmer
  Johannes Schönert
  Kirsten Seeger
  Michaela T. Spellerberg
  Marianne Spenner-Häusling
  Dagmar Utech
  Gerlinde Vestweber
  Renate Weber





        
Gerlinde Vestweber

Malerei

Malscheune Winterscheid
Denkmalstrasse 6, 34630 Gilserberg-Winterscheid
0 66 96 / 881
gerlinde.vestweber(at)t-online.de
www.gerlinde-vestweber.de

                                                                                                 



>Im Tulpenfeld< 100x150cm


Künstlerische Auseinandersetzung mit regionaler Identität

Die Berufsausbildung zur Landwirtin prägte das Bewusstsein für die besondere Bedeutung von Boden und Erde. Jede Region hat durch verschiedene Bodenbeschaffenheiten ihren eigenen Farbklang. In Zusammenarbeit mit Ortskundigen sammle ich regionales Material und Eindrücke – Flurnamen, Formen, Linien, Strukturen. Durch Abstraktion entstehen künstlerische Bodenprofile. Die Flurnamen in dem jeweiligen Dialekt des Ortes werden vor dem Vergessen bewahrt.


Gerlinde Vestweber

geboren in Treysa

Ausbildung:

  • 1983 Abitur
  • 1983-85 Ausbildung zur Landwirtin
  • 1998-01 Studium Grafik und Malerei am Institut für Grafik und Malerei in Marburg
  • Seit 2001 Freischaffend tätig
    Kurse und Seminare im Bereich Zeichnen und Malerei
  • 2009 Interdisziplinäre Künstlerbegegnungen Miedzy nami, Malwa, Kreis Pila, Polen
  • 2010 Interdisziplinäre Künstlerbegegnungen razem-osobno, Malwa, Kreis Pila, Polen
  • Seit 2012 Dozentin für Malerei an der VHS Schwalm - Eder


Ausstellungen (Auswahl)

  • 2008 „Standpunkte“, Wandelhalle, Bad Wildungen
  • 2008 „Windform“, Landkreis Waldeck-Frankenberg
  • 2009 „Menschen-Mais-Mehr“, Stadtcafe Spangenberg
  • 2010 „Miedzy nami - Unter Uns“, Kunsthalle Pila, Polen
  • 2010 „Begegnungen – Spotkania“, Kunsthalle in Pila, Polen
  • 2011 „razem-osobno - zusammen-getrennt“, Kunsthalle Pila, Polen
  • 2013 Europäische Kunstakademie, Trier
  • 2013 „Geerdet“, Kulturscheune Frielendorf
  • 2014 atelier-rundgang der Landrosinen, Malscheune Winterscheid
  • 2014 Kunstausstellung Natur – Mensch, St. Andreasberg, Braunlage
  • 2015 „Erdnah“, Alter Bahnhof, Gemünden/Wohra
  • 2015 „Kopfsachen“, Bip, Marburg
  • 2015 DORF-EIGEN-ART, Zierenberg - Oelshausen
  • 2016 atelier-rundgang der Landrosinen, Malscheune Winterscheid
  • 2017 „Holzburger Erdansichten“, Galerie Holzburg, Schrecksbach
  • 2017 „Mengsberger Erdansichten“, ev. Kirche Mengsberg, Neustadt