[ CO-OP ]
KÜNSTLER*INNEN-
NETZWERK 
SCHWALM-EDER

  Die CO-OP

  Aktuell
  Künstler*innen
für Infos bitte den Namen anklicken 
  Elke Anders
  Barbara Beer
  Birgit Derx
  Waltraud Frese
  Günther Grauel
  Gabriele Günther
  Silke Gunkel
  Dietlind Henss
  Karin Heuer-Ettrich
  Irmgard Krawetzke
  Stephan Küster
  Ute Mierke
  Betty Sarti de Range
  Johannes Schaaf
  Erhard Scherpf
  Astrid Schlemmer
  Johannes Schönert
  Kirsten Seeger
  Michaela T. Spellerberg
  Marianne Spenner-Häusling
  Dagmar Utech
  Gerlinde Vestweber
  Renate Weber

  Vorschau
  Rückblick
  Impressum

Michaela T. Spellerberg

Malerei + Bildhauerei

Geismarstraße 35a, 34560 Fritzlar
                                                                                                 

Michaela T. Spellerberg

seit 1951
aufgewachsen in der bekannten Kölner Großfamilie die Spellis zu Köln -
und in den Ferien in dörflich bäuerlicher Gemeinschaft im Emsland

Seitdem sie laufen kann sammelt „Spelli“ Ausrangiertes und scheinbar Unbrauchbares. Bis heute erfreut sie sich am Spiel mit Formen und Farben, Linien und Flächen. Eines dieser interessanten und lustigen Werke der Malerei können sie in der Ausstellung im Museum der Schalm betrachten.



"Nebel", 20x60cm, 2017


Gerne experimentiert Michaela T. Spellerberg mit Schrift, Fläche, Farbe und Kerzen-Russ. Das fast fertige Bild, wenn es überhaupt ein Fertig gibt, wird nach Beschriftung, Verwischung und Fixierung über einer Kerzenflamme schnell hin und her bewegt. Danach wieder etwas verwischt und erneut über eine Kerzenflamme gehalten. Dieser Vorgang wiederholt sich so lange, bis ein zufriedenstellendes Ergebnis, wie bei dem hier ausgestellten Bild, zu sehen ist. Zum Abschluss wird ein Silberdraht quer über das Bild gespannt und nun erst ist es perfekt. Die Freude daran war das Experimentieren mit Weiß und Schwarz und Silber.

Kurse bei:
Willi Weide, Carin Grudda,
Michael Lampe (Malerei, freies Gestalten)
und Christine Ermer, Bernd Johannsen, Julia Lambertz, (Bildhauerei);

Ausstellungen (Auswahl) in:
Schwalmstadt, Fritzlar, Gudensberg,
Kassel, Frielendorf;

Kunstprojekte: Kunstauktion, Pappenheimer, Landrosinen Atelier-Rundgang.