[ CO-OP ]
KÜNSTLER*INNEN-
NETZWERK 
SCHWALM-EDER

  Die CO-OP

  Aktuell
  Künstler*innen
für Infos bitte den Namen anklicken 
  Elke Anders
  Barbara Beer
  Birgit Derx
  Waltraud Frese
  Günther Grauel
  Gabriele Günther
  Silke Gunkel
  Dietlind Henss
  Karin Heuer-Ettrich
  Irmgard Krawetzke
  Stephan Küster
  Ute Mierke
  Betty Sarti de Range
  Johannes Schaaf
  Erhard Scherpf
  Astrid Schlemmer
  Johannes Schönert
  Kirsten Seeger
  Michaela T. Spellerberg
  Marianne Spenner-Häusling
  Dagmar Utech
  Gerlinde Vestweber
  Renate Weber

  Vorschau
  Rückblick
  Impressum

Johannes Schaaf

Skulptur, Malerei, Grafik

Am Burggraben 1, 34599 Neuental-Bischhausen,
06693-8529
Jschaaf(at)posteo.de

                                                                                                



"Sonnenbad"
Dispersionsfarben auf leinwandbezogenem Malkarton, mit Acryllack überzogen
50x50cm, handgerahmt 67x67cm

Das hier gezeigte 3. Bild "Sonnenbad" gehört zu einem gleichformatigen Bilderquartett.


Johannes Schaaf
  • Jahrgang 1943

  • Nach dem Studium von ev. Theologie und Diplompädagogik habe ich 1971-1983 als Bildungsreferent in der 'Ev.Erwachsenenbildung Frankfurt'gearbeitet. Seit 1984 lebe ich mit meiner Familie in Bischhausen, einem Ortsteil der Gemeinde Neuental. Hier haben meine Frau Barbara Schaaf und ich uns niedergelassen in freier Praxis für Supervison, Coaching und (Kommunikations-) Training.

  • Als Gegengewicht zum Beruf habe ich mit den Jahren mein künstlerisches Talent gezielt weiterentwickelt und mich dabei anleiten lassen von Angelika Khan-Leonhard (Malerei), Ernst Groß (Holzbildhauerei), Bernd Johannsen und Rolf Steiner (Steinbildhauerei).

  • Anlässlich der 850-Jahr-Feier des Dorfes Bischhausen habe ich 2009/2010: mit 24 Aquarellen die malerische Grundlage geschaffen für ein Kalenderprojekt, in dem Bilder von 20 Wohngebäuden unterlegt sind mit Texten (gemeinsam mit Barbara Schaaf) über die Wechselbezüge zwischen den Häusern und ihren Bewohnern: https://www.neuental-bischhausen.de/vorschau1.html

  • In jüngster Zeit sind mehrere Stein-Objekte entstanden, aufgestellt in unserem Garten/Gelände um die Bischhausener Kirche herum (vgl: www.neuental-bischhausen, Kunst)

  • 2017 Aufstellung des 15. Objekts im Kunstweg 49a "https://www.lokalo24.de/.../kunstweg-49a-kunstwerk-autobahn-johannes-schaaf-neue...

  • 2017/18: Gemeinsam mit der Schüler- und Lehrerschaft: Projekt „Kunst am Bau“ der Grundschule am Peterswald in Zimmersrode

  • Aktuell: malerische Umsetzung von Reise- und Landschaftserfahrungen in der Sahara, auf Kreta (2018) und im Iran (2016).

  • In meiner Malerei geht es mir darum, die Schönheit der mich umgebenden Welt in ihrer schnellen Vergänglichkeit einzufangen und in leuchtenden Farben und klaren Konturen festzuhalten, so dass Betrachtende sich daran so erfreuen können wie ich selbst.